Bautenschutz - Schäden an Gebäuden - Schimmelpilzschäden

Wir geben Antworten und Lösungen für Ihre Fragestellung

Qualifikationen.

Abschlüsse

Studium Bauingenieurwesen an der HS Wismar, Vertiefung Bautenschutz,      Sachverständigentätigkeit;

Abschluss: Master of Science  M.Sc. (Bauingenieur)

 

Studium der Betriebswirtschaftslehre, Europäische Fernhochschule in Hamburg

Abschluss: Bachelor of Arts B.A. (Betriebswirt)

 

Balthasar-Neumann-Technikum in Trier

Abschluss: Staatlich geprüfter Technischer Betriebswirt

                                            

Balthasar-Neumann-Technikum in Trier

Abschluss: Staatlich geprüfter Bautechniker

                                             

Berufsausbildung

Abschluss: Gesellenprüfung


Sachkundenachweise:

Sachverständiger für Erkennung, Bewertung  und

Sanierung von Schimmelpilzbelastungen (TÜV)


Sachkunde für Erkennen, Sanieren, Vermeiden von Schimmelpilzen in Innenräumen (TÜV)


Sachkundiger für Schäden an Gebäuden (TÜV)


Sachkundiger für Immobilienbewertung (TÜV)


Bausachverständiger (SAA)


Sachkundige Betrieb und Wartung von Leichflüssigkeits- und Fettabscheidern


Dozententätigkeit:

Dozent bei der Handwerkskammer Koblenz in der Meisterausbildung seit 2013

Für die Begutachtung von Schäden, Erstellung von Sanierungskonzepten oder Beratungsleistungen stehen wir Ihnen als unabhängiger Bausachverständiger zur Verfügung.